Trotz Corona ein Happy End!

Vom 01.10.21 bis 09.10.21 war das Stadttheater Holzgerlingen "Die Theateragenden", nach einer 2020 Corona bedingten Zwangspause, wieder zu Gast in der Holzgerlinger Stadthalle.
 
Seit nunmehr 22 Jahren bringen wir als Amateurschaupieltruppe "Die Theateragenden", zwischenzeitlich unter der Leitung von Patrice Thelen und Hartmut Rubin, jedes Jahr ein neues Stück auf die Bühne. 

Dieses Jahr stand die Kriminalkomödie "Die Frauen von Killing" auf dem Programm. 
 
Mit Witz, Engagement, aufwendigem Bühnenbild, live Musik, Chorgesang und einer tollen schauspielerischen Leistung feierten wir auch dieses Jahr bei 6 Aufführungen einen großen Erfolg.  Somit können wir für uns behaupten, das wir Corona gut überstanden haben. 
 
Wir bedanken uns sehr herzlich bei den zahlreichen Besuchern, die uns trotz Corona-Hygienekonzept und 3G-Regelung wie immer die Treue gehalten haben. 
 
Die Vorbereitungen auf das nächste Stück haben bereits begonnen und das Ensemble freut sich schon sehr auf ein Wiedersehen mit seinem Publikum im Herbst 2022, auf den Brettern, die nicht nur Ihnen, die Welt bedeuten.

Unser kreatives Schauspielerteam

Unsere Wirkungsstätte

Die Holzgerlinger Stadthalle

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen